Impressum

Folkwang Musikschule der Stadt Essen


Thea-Leymann-Straße 23
45127 Essen

Dienstanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) und des Rundfunkstaatsvertrages (RStV):
Stadt Essen
Vertreten durch den Oberbürgermeister
Thomas Kufen
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Tel.: +49 201 88-0
E-Mail: info@essen.de

 

Inhaltlich verantwortlich:
N.N., Institutsleitung
H. Gerd Ott, stellv. Institutsleiter
Thea-Leymann-Straße 23
45127 Essen
Tel.: +49 201 88-44 010
Fax: +49 201 88-44 004
E-Mail: hansgerd.ott@fms.essen.de


Verantwortliche für den redaktionellen Inhalt i. S. d. § 55 Abs. 2 RStV:

Elke Toubartz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thea-Leymann-Straße 23
45127 Essen
Tel.: +49 201 88-44 002
Fax: +49 201 88-44 004
E-Mail: elke.toubartz@fms.essen.de

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die Stadt Essen ist nicht bereit oder verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Fotografien:
Falls nicht anders angegeben, Folkwang Musikschule der Stadt Essen und Privatbestände

Rechtliche Hinweise:

Die Folkwang Musikschule der Stadt Essen gibt sich alle Mühe, dass die Informationen und Daten auf ihrer Website zutreffend und aktuell sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen.

Dieser Hinweis gilt auch für alle anderen Websites, auf die durch Hyperlinks verwiesen wird. Die Folkwang Musikschule der Stadt Essen ist für den Inhalt von Websites, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, ebenfalls nicht verantwortlich. Die Folkwang Musikschule der Stadt Essen behält sich vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten ohne Ankündigung vorzunehmen.

Der Inhalt der Folkwang Musikschule der Stadt Essen Website ist urheberrechtlich geschützt. Deshalb bedarf die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, von Textteilen oder Bildmaterial der vorherigen Zustimmung. Sämtliche Informationen oder Daten, deren Nutzung und die Anmeldung zur Folkwang Musikschule der Stadt Essen Website, ebenso sämtliches mit der Folkwang Musikschule der Stadt Essen Website zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Essen.

Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen bei der Nutzung der Angebote der Website erfahren, werden wir nur zu dem angegebenen Zweck im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen nutzen. Bei jedem Zugriff auf die Website werden bestimmte Daten in einer Protokolldatei gespeichert:
Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war und die IP-Adresse des anfragenden Rechners. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.


Verschlüsselung:

Wir weisen darauf hin, dass bei der Kommunikation per E-Mail, die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Übersendung von Daten nicht durch ein Verschlüsselungsverfahren abgesichert ist, so dass Informationen auf dem Übertragungsweg von Dritten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden können.

Damit Sie Ihre Daten verschlüsselt übersenden können, benötigen Sie auf Ihrem Rechner ein Zertifikat zur Verschlüsselung Ihrer E-Mail-Kommunikation. Eine Übersicht der Zertifizierungsanbieter finden Sie auf der Seite der Bundesnetzagentur.
Zur Verschlüsselung einer Nachricht an die Stadt Essen benötigen Sie weiterhin ein „Gegenstück“ zu Ihrem Schlüssel, den „öffentlichen Schlüssel“ der Stadt Essen, den Sie sich hier herunterladen können.

Er wird in zwei Dateiformaten zur Verfügung gestellt:
Öffentlicher Schlüssel (.cer) der Stadt Essen (cer, 1 kB)
Öffentlicher Schlüssel (.der) der Stadt Essen (der, 1 kB)

Ihr öffentlicher Schlüssel wird automatisch an die Stadt Essen übergeben, wenn Sie Ihre Daten an das Postfach poststelle@essen.de absenden. Mit der Übersendung Ihrer verschlüsselten Daten an das Postfach poststelle@essen.de eröffnen Sie einen elektronischen Zugang für die rechtsverbindliche Kommunikation der Stadt Essen mit Ihnen. Diese Zugangseröffnung können Sie jederzeit formlos gegenüber der Stadt Essen widerrufen.

Weitere Informationen zur elektronischen Signatur finden Sie auf der Seite des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik.

Fragen an die Stadt Essen zur Verschlüsselung oder elektronischen Signatur richten Sie bitte an:
Organisation und Personalwirtschaft, Tel.: +49 201 88-10 138 oder 88-10 150